&autoplay Gratis bloggen bei
myblog.de

Classic Pink by www.cleos-design.de.tl
Gratis bloggen bei
myblog.de

Blog

♥.....you know you want to read it ....♥

Willkommen

Hey Leute! Willkommen auf meinem Blog!
Ich bin YuWei,
und das hier ist eigentlich nur eine Seite für mich und meine Liebe Ah Jun.
Hauptsächlich geht es um meinen Wunsch abzunehmen und allgemein mein Leben
Hinterlasst mir doch einen Eintrag im Gästebuch, wenn ihr euch meine Seite angesehen habt!

Main

To do

[ - ] Zhou-Diät
[x ] Zimmer einräumen
[x ] Hausarbeit schreiben
[x ] Schönfelder nachsortieren
[...] Bis Geburtstag --> 55 kg
[...] Zhou Xiao Jie in den Arsch kicken
[...] ♥ Mehr Sport ♥

Vave

♥.....klick here to go to my vave ....♥

Guestbook

♥ leave a nice comment ♥

Music


Credits

Designer
alles verblasst...

Jetzt ist schon ein Jahr vergangen seit meiner Zeit mit meinem liebsten Jun.

Ich habe einen neuen Freund, einen weißen, wie ich es nie wollte. Langsam verblasst mein Selbstbild, so wie auch manche meiner Erinnerungen blasser und schwächer werden.

Mein Leben ist ganz anders als ich es mir immer gewünscht und vorgestellt habe. Manchmal denke ich immer noch darüber nach einfach alles zu ändern und wieder meine Träume zu jagen. Aber je älter man wird, desto mehr wird man gezwungen rücksichtsvoller, realistischer und verantwortungsvoller zu werden.

Mein altes Ich droht zu verschwinden in dieser kleinen Stadt.

Dieses Gefühl löst bei mir einen Fluchtinstinkt aus.

Gestern war ich bei einer Grillfeier von einem Freund. Dort waren auch seine 2 Nichten, 4 und 7 Jahre alt. Total süße, liebe Kinder. Als die kleinere der beiden meine Hand genommen hat und mich mit ihren süßen runden braunen Augen so lieb angeschaut hat ist mir ganz warm ums Herz geworden. Einen aufkommenden Mutterinstinkt hab ich also auch schon.

Aber wie soll ich nur mein Leben in den Griff bekommen, wenn es so ganz anders ist, als ich es mir vorgestellt hab und ganz anders als ich es wollte. Natürlich bin ich noch einigermaßen jung. Noch ist nichts zu spät.

Bevor ich einen Mann heirate der Sonntags zu seinem Dorfstammtisch geht und sich auf den ersten Mai freut, damit er mit seinen Kumpels einen Bollerwagen mit Alkohol durch die Gegend schieben kann... da heirate ich lieber gar nicht. Oder fliehe doch noch in ein anderes Land.

Wahrscheinlich hat das ganze Drama schauen mir unrealistische Vorstellungen vermittelt.

Ich erinnere mich noch genau an die vielen Anläufe, die ich gemacht hab, um diese Liebe zu finden und festzuhalten. Oder die Versuche genau das aufzugeben. Die Jungs und jungen Männer die mich auf dem Weg begleitet haben, haben mir alle etwas bedeutet, ich hatte schöne Momente in der Zeit in der sie mich begleitet haben. Aber all diese Menschen sind nur temporär an meiner Seite gewesen, bei allen war es mehr oder weniger klar, dass sie mich nur einen Abschnitt lang begleiten.

Ich hatte sie ein mal, genau diese Art von Liebe die ich mir gewünscht habe, und ich habe sie selbst mit meiner egoistischen, bösen Art zerstört. Ro wird mich nie wieder so sehen wie früher.
Dennoch hoffe ich wirklich sehr, dass man im Leben mehr als eine Chance hat. Und ich hoffe, dass er glücklich wird für immer. Und dass er viele Kinder bekommt, ich weiß, dass er der perfekte Vater sein wird.

Ich will zurück in meine Vergangenheit und dort die Zeit anhalten.

Das wär mein größter Wunsch.
29.4.12 11:07
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


marmor / Website (20.5.12 21:14)
Diese Sachen beschäftigen mich auch immer wieder, mal mehr mal weniger. Oft versuche ich die Sehnsucht nach einer festen Beziehung, nach dem "One and Only" auszublenden, genauso wie den Wunsch Kinder zu bekommen. Momentan habe ich auch wirklich noch genügend Zeit, nur manchmal zieht es so ganz schrecklich innen drin, ich erschrecke, wie wenig ich erreicht habe, wieviel Selbstarbeit noch vor mir liegt und begreife, dass ich noch gar nichts habe.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Layout made by www.cleos-design.de.tl




I love u Lie !